Gummersbach (ots) – Am Donnerstag kam gegen 15:50 wurde in der Gartenabteilung eines Baumarktes in Gummersbach-Vollmerhausen ein Brand bemerkt. Der Feueralarm schlug an und die Sprinkleranlage setzte sich in Betrieb. Drei Ersthelfer im Alter von 22 bis 49 Jahren aus dem Oberbergischen wurden durch Rauchgas leicht verletzt und mussten vor Ort vom Notarzt begutachtet werden. Sie konnten jedoch alle anschließend nach Hause entlassen werden.

Der Brand an den Gartenmöbeln wurden dann von der Wehr aus Gummersbach gelöscht. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen wurden aufgenommen, der Brandort beschlagnahmt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere