Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWiehl

Brand in leerstehender Lagerhalle schnell gelöscht

Wiehl – Gestern (04.09) gegen 17:30 Uhr ging bei der Kreisleitstelle die Meldung über einen Brand in einer leerstehenden Lagerhalle in Oberwiehl an der Siefener Straße ein. Vor Ort erwartete die Wehrmänner und die Polizei eine starke Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss der Lagerhalle. Da nur Büromöbel in dem verwinkelten Gebäude brannten, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Die Lagerhalle wurde im Anschluss durch die Feuerwehr nach Personen durchsucht. Es befanden sich jedoch niemand im Gebäude. Durch den Energieversorger wurde das Gebäude dann noch vom Stromnetz getrennt.

Die Polizei hat den Brandort beschlagnahmt. Die Brandursache steht noch nicht fest. Der Schaden blieb mit ca. 1000 Euro glücklicherweise gering.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"