Blaulichtreport OberbergKommunenVerschiedenesWipperfürth Nachrichten

Wipperfürth: Betrunkener Radfahrer greift Polizisten an    

Wipperfürth (ots) – Ein betrunkener Radfahrer ging am Montagabend auf der Lenneper Straße auf Polizisten los und verbrachte die Nacht anschließend im Polizeigewahrsam. Eine Polizeistreife hatte den 19-jährigen aus Wipperfürth angehalten, weil er mit seinem Fahrrad in deutlichen Schlagenlinien unterwegs war. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann unter Alkohol- und vermutlich auch unter Drogeneinwirkung stand. Im Verlauf der Kontrolle zeigte sich der 19-Jährige sehr aggressiv.

Unter einer Salve von Beleidigungen spuckte er einem Beamten ins Gesicht und ging auch mit Schlägen und Tritten gegen die Beamten vor; zwei Beamte wurden dabei leicht verletzt. Die Polizei ließ dem Mann Blutproben entnehmen und brachte ihn über die Nacht im Polizeigewahrsam unter. Den 19-Jährigen erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"