Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergEngelskirchen NachrichtenGummersbach Nachrichten

Fahrbahnschäden auf der L302 in Engelskirchen werden saniert

Engelskirchen/Gummersbach – L302: Einbahnstraße zwischen Engelskirchen-Kaltenbach und der Anschlussstelle Engelskirchen zur A4.

Ab Montag (10.2.) saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg Fahrbahnschäden auf der L302 in Engelskirchen (Oberbergischer Kreis). Für die Arbeiten wird die Landesstraße ab der Anschlussstelle Engelskirchen zur A4 (Fahrtrichtung Olpe) in Fahrtrichtung Engelskirchen-Kaltenbach als Einbahnstraße eingerichtet. Der Verkehr aus Kaltenbach in Fahrtrichtung zur Anschlussstelle A4 wird über die Alte Zeithstraße umgeleitet.

Bei entsprechender Witterung sollen die Arbeiten in der darauffolgenden Woche abgeschlossen werden.

Quelle: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"