Ausbildung

Der Erfolg hinter dem Inbound Marketing

Was ist Inbound Marketing? Das fragen sich viele, denen man davon erzählt, wohlgeich diese Methode bereits vor einigen Jahren entwickelt wurde. Inbound Marketing ist eine Strategie, welche die herkömmlichen Marketing Methoden umkrempelt und sich von den klassischen distanziert.

Inbound Marketing sorgt dafür, dass keine aktive Werbung betrieben werden muss, sondern die Nutzer einen von selbst finden. Inbound Marketing arbeitet sehr eng mit der Suchmaschinenoptimierung zusammen. Doch wie kann man dafür sorgen, dass die Nutzer einen bei Millionen von Suchergebnissen finden? Primär kann dies über Blogs und qualitativ hochwertige Inhalte geschehen. In diesem Artikel schauen wir uns einmal den Unterschied zum klassischen Marketing an und welche Vorteile das Inbound Marketing mit sich bringt.

Der Unterschied zum Outbound Marketing

Der Unterschied zum Outbound Marketing liegt auf der Hand. Dieser liegt genau im Gegenteil. Während Inbound Marketing für eine passive Werbung zuständig ist, ist Outbound Marketing die klassische aktive Werbung, wie Flyer, Telefonate oder TV Werbung. Diese Methoden haben jedoch weitestgehend ausgedient, da sie zu teuer sind und zu wenig Erfolg zeigen. Meist sind solche Kampagnen sehr groß, um besonders viele Menschen zu erreichen. Menschen reagieren mittlerweile jedoch stark gereizt auf solch aggressive Werbung um werfen Flyer und Co teilweise ungeöffnet in den Mülleimer. Trotz der großen Reichweite werden massiv viele Menschen erreicht, die nicht der eigenen Zielgruppe entsprechen.
Inbound Marketing hingegen arbeitet gezielt und lockt nur Nutzer an, die exakt der eigenen Zielgruppe entsprechen. Mit Hilfe von Content werden Probleme des Lesers gelöst oder er bekommt anderweitige Informationen nachdem er gesucht hat.

Welche Vorteile bringt das Inbound Marketing mit sich?

Inbound Marketing sorgt für nachhaltige Marketing Maßnahmen. Erstellter Content ist für die Ewigkeit und hilft Leuten auch, wenn er mehrere Jahre alt ist. Zudem kann er bei Änderungen jederzeit editiert werden, um ihn zu aktualisieren. Weiterhin kann der Erfolg anhand diverser Kennzahlen, wie den Conversions, der Aufrufe etc. beurteilt werden. Mit klassischen Printmethoden ist dies keinesfalls möglich. Mit besonderen Texten kann das Unternehmen weiterhin USPs definieren, welche sie von den Konkurrenten abhebt.
Mit Hilfe von wertvollen Inhalten ist die Chance um ein Vielfaches höher, dass die Besucher erneut wiederkommen, die Seite weiterempfehlen und sich eventuell sogar für den Newsletter anmelden und zum Kunden werden.

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar. Die telefonische Redaktionssprechstunde ist Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!