War glitzernde und funkelnde Kleidung bislang ausschließlich dem Abend vorbehalten, gehören Pailletten aktuell in den Alltag. Der Trend 2019 heißt Silber, Gold, Pastell oder transparent und in jedem Fall muss es glitzern. Der neue Trend macht alltagstauglich Spaß und kann in nahezu jeder Situation getragen werden, wenn er richtig kombiniert wird.

Stilsicher kombinieren – nicht überladen

Foto: Anna_Bella / pixabay.com

Es ist unterhaltsam, sieht toll aus und verbreitet gute Laune. Dennoch sollte die Menge an Glitzer gut dosiert sein. Zu viel kann schnell peinlich werden. Paillettenoberteile sollten nicht mit Paillettenunterteilen kombiniert werden. Das gilt auch für Accessoires. Der Schmuck sollte weitgehend in der Schatulle bleiben, er würde von dem schönen Glitzerlook ablenken. Geschickter ist es, wenig Schminke aber knalligen Lippenstift aufzulegen und die Frisur lässig zu belassen. Sneakers oder Boots dazu und schon sind edler Glanz mit frecher Persönlichkeit vereint. Wie wäre es mit einem Paillettenrock- oder Kleid, einem Sweatshirt, Turnschuhen und hochgesteckten Haaren?

Die Königsklasse, die immer geht.

Eine Kombination, die in jeder Situation angemessen und cool ist? Klarer Favorit in Sachen lässiger Eleganz ist hier das schillernde Pailletten Kleid, welches eventuell mit Lederjeggins kombiniert werden kann – der absolute Hingucker 2019. Der kuschelige Pullover darüber oder das Sweatshirt unter den Trägern sind die legere Variante.
Zum Abend darf es etwas mehr sein aber Vorsicht: Zu viel ist nie gut. In jedem Fall sollte die passende Form gewählt werden. Zu starres Material wirkt so steif, wie es sich anfühlt. Besser sind Stretch-Materialien.

Im Glitzer-Look auch ins Büro?

Alles ist erlaubt, wenn es nicht übertrieben wird. Gerade im Job geht es oftmals nicht so schnell, dass Modetrends zur Normalität werden. Doch in 2019 sind Tattoos und Undercut-Frisuren längst erlaubt und die Krawatte und das brave Kostüm schon lange Vergangenheit. Jetzt kann man Büro-Outfits wählen, die früher undenkbar waren. Glänzende Zeiten für den neuen Trend. Wird das Oberteil mit einer eleganten Jeans kombiniert, wirkt man nicht overdressed.

Ab wann es zu spät dafür ist

Nie. Auch für den Glitzerlook gilt, was für alle Moderichtungen allgemeingültig ist: Dabei sein ist alles. Wer zu sich steht, trifft auch hier die richtige Dosis. Zusätzlich frisch wirkt Glitzer-Lipgloss und schimmerndes Rouge.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere