MittelstandOberberg

Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises berät im live-Stream

Oberberg – Die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises ist als „Startercenter NRW“ zertifiziert und bietet bereits seit mehr als zehn Jahren kostenlose Beratung auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Ergänzend zur persönlichen Beratung werden mehrmals pro Jahr Seminare im Gründungsnetzwerk Oberberg angeboten. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus ( SARS-CoV-2) kann zur Zeit weder die persönliche Beratung, noch die Fortbildung durch Seminare aufrecht erhalten werden. Daher bietet die Wirtschaftsförderung allen, die sich für den Schritt in die Selbstständigkeit interessieren, die Teilnahme an einem Gründungs-Seminar als live-Stream an. „Wir würden natürlich lieber individuelle Einzelberatungen anbieten“, erklärt Landrat Jochen Hagt.

„Aber aufgrund der möglichen Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus ist das aktuell geltende Kontaktverbot strikt einzuhalten. Ich freue mich, dass wir kurzfristig nun andere Möglichkeiten nutzen, um auch weiterhin beraten und informieren zu können.“ Die Live-Stream-Übertragung findet statt am Samstag, 28. März, 15 Uhr bis ca. 17:30 Uhr unter dem Link: www.twitch.tv/wirtschaftsfoerderung_obk

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Vorgesehen sind folgende Themen:

  • Gliederung und Inhalt eines Businessplans (Text)
  • Zahlenteil eines Businessplans: Rentabilitäts- und Liquiditätsrechnung
  • Steuern
  • Rechtsformen
  • Marketing
  • Gründerstipendium NRW
  • NRW.Mikrodarlehen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, im Chat Fragen zu stellen. Dies setzt eine kostenlose Registrierung als Nutzer bei twitch.tv voraus.

Quelle: Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!