Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWipperfürth Nachrichten

Wipperfürth: Trickdiebstahl bei Geldwechsel

ARKM.marketing

Wipperfürth – Am Dienstag (31.1.) sprach ein Trickdieb auf dem Marktplatz einen 81-Jährigen aus Wipperfürth an. Er bat den Senior um das Wechseln von zwei Euro, da er Kleingeld zum Telefonieren benötige. Der hilfsbereite Mann kam dem Wunsch nach, musste aber später feststellen, dass der Mann ihm offenbar zwei Geldscheine aus der Geldbörse gestohlen hatte. Den Dieb hatte laut dem Geschädigten eine kräftige Figur und eine Kapuze über den Kopf gezogen. Hinweise zu der Person nimmt die Kriminalpolizei in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"