Blaulichtreport OberbergOberbergWaldbrölWiehl

Wiehl: Bargeld am Freitag aus Wohnmobilen gestohlen

Wiehl (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag (31. August) sind Kriminelle in mehrere Wohnmobile in Wiehl-Bielstein eingestiegen. Im Rahmen einer Motocross-Veranstaltung waren mehrere Wohnmobile auf einer Rasenfläche im Bereich des Veranstaltungsgeländes an der Paul-Fischbach-Straße / Uelpestraße abgestellt.

Die Täter drangen in vier Wohnmobile ein. Sie stahlen überwiegend Bargeld. Der Tatzeitraum kann eingegrenzt werden auf die Zeit zwischen 21:30 Uhr am Freitag und 7 Uhr am Samstagmorgen.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Waldbröl unter 0226181990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!