Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenOberbergWiehl Nachrichten

Viele kreative Baumeister in Mühlen

ARKM.marketing

Wiehl – Bei den Legotagen in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Mühlen-Bielstein haben 35 Baumeister zwischen 6 und 12 Jahren am vergangenen Wochenende eine 10 Meter lange Legostadt aufgebaut. Das Konzept stammt von Pastor Frank Rütten, der bei der Kinderhilfsorganisation „Das kunterbunte Kinderzelt“ angestellt ist. In der ersten Bauphase wurden Legobausätze mit Anleitung gebaut. Eine besondere Herausforderung war das Riesenrad, das mit einem kleinen elektrischen Motor angetrieben wird, aber auch die Legoeisenbahn, die per Funk gesteuert werden kann. Später durfte jeder Teilnehmer in einer Freibauphase seine Kreativität entfalten.

Quelle: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
Quelle: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mühlen-Bielstein

Dabei entstanden interessante und zum Teil kunterbunte Fantasiegebäude. Gebaut wurde grundsätzlich in Teamarbeit. „Das Miteinander soll gefördert werden“, sagte Frank Rütten, „denn es ist leichter, gemeinsam Fußball zu spielen als Lego zu bauen.“ Unterstützt wurden die kleinen Baumeister von Mitarbeitern der Freikirche. „Da hatten sogar unsere Senioren Spaß“, freut sich der Gemeindepastor Uwe Lewin über die gelungene generationsübergreifende Aktion. Die älteste Mitarbeiterin hat dieses Jahr ihren 87. Geburtstag gefeiert. In einem Familiengottesdienst wurde die Legostadt feierlich präsentiert. Die stolzen Baumeister konnten ihren Familien und Freunden zeigen, an welchen Gebäuden sie mitgearbeitet haben.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"