Marienheide – Am Montagmorgen (11. November) hat eine 19-Jährige auf der Talbeckestraße in Marienheide-Dannenberg die Kontrolle über ihren Kleinwagen verloren. Der Ford kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich; beide Insassen mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 08.20 Uhr war die junge Frau aus Marienheide mit ihrem Ford auf der Talbeckestraße in Richtung Gummersbach unterwegs, als sie im Verlauf einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Kleinwagen verlor. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab, wobei er sich überschlug und gegen einen Baum prallte. Die Fahrerin konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen; ihr gleichaltriger Beifahrer musste stationär im Krankenhaus verbleiben.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Verkehrsunfall Talbeckestraße.
Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema