Gummersbach Am Dienstagmorgen (18. Dezember) ist es im Bereich einer Baustelle an der Steinmüllerallee zu einem folgenschweren Arbeitsunfall gekommen. Nach ersten Ermittlungen ist ein Arbeiter gegen 09.30 Uhr auf der Baustelle von einem umstürzenden Bauelement getroffen worden. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass ein Rettungshubschrauber zum Abtransport an die Unfallstelle beordert wurde. Weitere Angaben zum Unfallgeschehen sind voraussichtlich frühestens am Nachmittag möglich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@oberberg-nachrichten.de direkt erreichbar.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere