Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Gummersbach NachrichtenOberbergVeranstaltungen

Magische Momente auf dem Lindenplatz: Kultevent geht mit Santana in die nächste Runde

16. Lindenplatz-Open-Air mit dem internationalen Hauptact The Magic of Santana – powered by Agger-Energie und Sparkasse GummersbachBergneustadt

Gummersbach – Seit mittlerweile 16 Jahren hat das Lindenplatz-Open-Air einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Gummersbach. Zur Einweihung des Lindenplatzes startete 1999 dieses Kultevent mit „de Höhner“. In den Folgejahren konnten Gruppen wie „Die Prinzen“, „Brings“, „Münchener Freiheit“, „Manfred Mann’s Earth Band“, um nur einige zu nennen, in Gummersbach präsentiert werden – und zwar kostenlos für alle Besucher.

Das diesjährige Lindenplatz-Open-Air am 26. Juni verspricht wieder ein einzigartiges Erlebnis für jeden zu werden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß. Am letzten Freitag vor den Sommerferien können die Veranstalter AggerEnergie und Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt abermals mit einem vielversprechenden Programm aufwarten: Den Auftakt auf dem Lindenplatz macht bereits ab 18:30 Uhr die Band “Kaiserwetter” aus Lindlar. Obwohl die Bandmitglieder in der Vergangenheit mehrheitlich der Hard Rock-Band Pointers Head angehörten, schlägt die oberbergische Formation als „Kaiserwetter“ deutlich sanftere Töne an und spielt eine Mischung aus Pop und Rock mit deutschen Texten.

Im Anschluss kommt mit Quo eine der profiliertesten Status-Quo-Coverbands auf die Bühne. Die Hamburger bieten Cover-Rock, der nicht nur Fans der britischen Band Status Quo, einer der langlebigsten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten, mitreißt.

Als besonderes Highlight für alle Musikbegeisterte konnte für dieses Jahr als internationaler Hauptact The Magic of Santana gewonnen werden, der, unterstützt von zwei Original-Bandmitgliedern, den von Carlos Santana geprägten Latin-Rock auf die Bühne bringt. Sowohl der Sänger und Gitarrist Alex Ligertwood, lange Zeit die Stimme der Band Carlos Santana, als auch der Percussionist Raul Rekow arbeiteten in den 70er bis 90er Jahren eng mit Carlos Santana selbst zusammen und spielten gemeinsam mit ihm Konzerte. Die Voraussetzungen stimmen also, dass The Magic of Santana in der Top-Besetzung mit Ligertwood und Rekow authentisches Flair der Musik des Gitarren-Virtuosen in Gummersbach verbreiten können: schließlich wissen alle Beteiligten, wie sich Santana anhören und anfühlen muss.

The Magic of Santana featuring Alex Ligertwood & Raul Rekow performen Santana-Hits und -Highlights aus 40 Jahren Musikgeschichte. Im Repertoire haben sie dabei selbstverständlich Klassiker wie “Black Magic Woman”, “Oye Como Va”, “Samba Pa Ti”, “Guajira”, „Jingo“ oder “Gypsy Queen”, aber auch neuere Songs wie „Smooth“ oder “Maria, Maria” fehlen natürlich nicht.

Den Veranstaltern Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt und AggerEnergie liegt selbstredend auch beim diesjährigen Open Air ganz besonders die Sicherheit der Besucher am Herzen. Um diese gewährleisten zu können, wurde das im Jahr 2011 aufgestellte und im Laufe der Jahre weiterentwickelte Sicherheitskonzept auf den Prüfstand gestellt. In enger Zusammenarbeit mit dem Gummersbacher Ordnungsamt, der Feuerwehr und sämtlichen weiteren Institutionen wurde das Konzept durchleuchtet und verfeinert, um eine höchst mögliche Sicherheit zu garantieren.

Wichtige Aspekte im diesjährigen Sicherheitskonzept stellen unter anderem das Glas- und Flaschenverbot auf dem Veranstaltungsgelände sowie die maximale Besucherzahl von insgesamt 5.000 Zuschauern dar. An den Eingängen zum Veranstaltungsgelände werden durch Sicherheitskräfte Kontrollen durchgeführt, um das Mitbringen von Glasflaschen zu verhindern und gleichzeitig beim Erreichen der maximal fassbaren Besucherzahl den Lindenplatz absperren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"