KulturNümbrecht NachrichtenVeranstaltungen

Oster-Werkkunstmarkt am 19. und 20. März 2022

Kunsthandwerk und Kunstgewerbe präsentieren sich in Nümbrecht

Nümbrecht – Am 19. + 20. März 2022 findet nach zwei Jahren endlich wieder der Oster- Werkkunstmarkt in Nümbrecht statt. Auf Grund der aktuellen Hygienemaßnahmen wird der Oster-Werkkunstmarkt allerdings in die Nümbrechter GWN-Arena (Mateh-Yehuda-Str. 3a) verlegt. Der Markt ist an beiden Tagen jeweils von 11.00 Uhr – 18.00 Uhr für Besucher geöffnet und der Eintritt ist frei. Der Einlass ist allerdings nur unter Beachtung der dann geltenden Corona-Schutzverordnung gestattet.

Mit rund 45 Ausstellern gehören die Werkkunstmärkte in Nümbrecht seit Jahren mit zu den bekanntesten nicht nur in der hiesigen Region und sind seit vielen Jahren Tradition als beliebter Treffpunkt für alle, die Kunst- und Handwerk schätzen und lieben. In diesem Frühling reisen die Aussteller wieder aus ganz Deutschland an und präsentieren den Besuchern Ihre Kunstwerke. Einige Aussteller lassen sich sogar bei der Anfertigung ihrer Arbeiten über die Schulter schauen. Und geboten wird Einiges, das uns in frühlingshafte Stimmung versetzt:

Handgefertigte Dekorationen für Tisch und Türen, die den Frühling in die Gute Stube und auf die Terrasse locken.

Dem Repertoire sind keine Grenzen gesetzt: Malerei in Öl, Keramik, Schmuck, Häkelfiletarbeiten, Keramikarbeiten, Teddys, Puppen, Grußkarten, Tischdecken, Patchwork, Filzkunst und noch vieles mehr.

Hier kann jeder Besucher etwas Passendes für die frühlingshafte Dekoration finden.

Der Oster-Werkkunstmarkt findet regelmäßig an dem Wochenende 4 Wochen vor Ostern in der Nümbrechter GWN-Arena statt.

Quelle und Veranstalter: Nümbrechter Kur GmbH

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"