Am Puls der HeimatArchivAusbildungKommunen

Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Oberberg spendet einen Platz bei der 27. Summer School Renewable Energy

           

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

15. August – 31. August 2012 FH Aachen/Campus Jülich

Zweieinhalbwöchiger Sommerkurs für Studierende aller Hochschulen
und Fachrichtungen mit Vorträgen, Exkursionen und einer
Zukunftswerkstatt rund um erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Themen

Solarthermische Kraftwerke, Solarthermie, Photovoltaik, Biomasse, Geothermie, Windkraft, Wasserkraft, Meeresenergie, Solare Kühlung, Wärmepumpen, Entwicklungsländertechnologien, Solares Kochen, Meerwasserentsalzung, energiesparendes Bauen, Brennstoffzellen, Speichersysteme, Regenerative Kraftstoffe, Energiepolitik, Umweltpsychologie, Förderprogramme

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Weitere Informationen

Die Teilnahme an der Sommerschule ist erst ab dem 4. Studiensemester möglich.

Von jedem Teilnehmer sind die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung selbst zu tragen.

Traditionell werden auf der Wiese vor den Gebäuden selbst mitgebrachte Zelte und Wohnmobile (kostenlos) aufgestellt. Wenn Sie eine andere Unterkunft suchen sind wir gerne behilflich. Wir raten jedoch zum Campen, da die Teilnehmer/innen erfahrungsgemäß die gemeinschaftliche Atmosphäre genießen. http://www.fh-aachen.de/forschung/solar-institut-juelich/summer-school

ECTS Punkte Durch die Teilnahme an der Summer School Renewable Energy ist sowohl für Bachelor- als auch Master-Studierende der Erwerb von Leistungspunkten (LP)/ Credit Points (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS) möglich.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie ECTS Punkte erwerben möchten!

Nach Ablauf der Summer School erhält jede/r Teilnehmende ein Zertifikat, aus der die Dauer, der Inhalt und der Umfang der Veranstaltung ersichtlich sind.

Gespendet werden Teilnahmegebühren und 50 Euro Taschengeld.

Bewerbung unter Angabe der besonderen Motivation zur Kursteilnahme bis 23.6.2012 an

Bündnis 90/Die Grünen Oberberg
Kölner Strasse 296
51645 Gummersbach
z.Hd.: Heike Prößler
Mail.: heike.proessler(at)gruene-oberberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"