Verschiedenes

Werbeaktivitäten vor Ort

Während viele Werbeaktivitäten heute schon im Internet stattfinden und der Kunde gar nicht mehr bekannt ist, umwerben immer mehr Unternehmen ihre Kunden aber auch vor Ort. Besonders im Lebensmittelhandel kann man einen verstärkten Trend vor Ort sehen und findet auch unterschiedliche Werbeformen, die eine Art Revival erleben dürfen. Bei Messebesuchen dürfen sie dann genauso wenig fehlen, wie zum Beispiel im Büro im Warteraum vor Besprochen. Der klassische Prospektständer ist auch der perfekte Opener, um ins Gespräch zu kommen und hinterlässt nicht selten offene Fragen beim Kunden. Er dient viel eher als Anreiz, um den Kunden über die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens zu informieren. Es gibt heute sehr unterschiedliche Formen, die sich zeitgemäß am Bedarf des Kunden orientieren. Vor allem der DIN lang A6 Prospektständer wird heute aufgrund seiner effizienten Art und Weise häufig benutzt. Er lässt sich de facto überall vor Ort sehr leicht aufstellen und wieder abmontieren. 

Einsetzbar auf Messen

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!