Karriere-Ratgeber

Zweigleisig in die Arbeitswelt

Ausbildung und Studium bei einer Berufsgenossenschaft kombinieren

Nach dem Abitur erst einmal eine praxisorientierte Berufsausbildung absolvieren oder direkt auf die Uni wechseln? Vor dieser Frage steht jeder Schulabgänger, der die Hochschulreife frisch in der Tasche hat. Eine clevere – und immer beliebtere – Alternative ist es, Theorie und Praxis in Form eines sogenannten Dualen Studiums miteinander zu verbinden.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!