Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergMarienheide

Marienheide – Kradfahrer landete auf Wiese

Marienheide – Auf einer Wiese landete am Sonntag (28.5.) ein 78-jähriger Krad-Fahrer, nachdem er zuvor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

Um 11:15 Uhr fuhr der 78-jährige Dortmunder mit seinem Kraftrad auf der Börlinghauser Straße (L 337) aus Richtung Börlingen kommend in Richtung Dannenberg. Nach einer Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinab und landete auf einer Wiese. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Motorrad entstand leichter Sachschaden; es wurde abgeschleppt.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"