Bauen-Wohnen-Garten

Was sollte beim Bau eines Pumpenschachts beachtet werden?

Ein Pumpenschacht ist prinzipiell nichts anderes als ein Pumpensumpf. Dort sammelt sich Wasser, welches dann von einer Tauchpumpe abgepumpt wird. Ein Pumpenschacht wird entweder für das Entwässern von Kellern oder aber zum Abpumpen von Wasser in Kombination mit einer Hebeanlage benötigt, sofern sich sanitäre Anlagen im Keller befinden.

Aufgabe eines Pumpenschachts ist es, Wasser aufzufangen und dieses abzupumpen um Wasserschäden im Keller zu verhindern. Dies erfolgt über eine Tauchpumpe, welche sich ab einem bestimmten Wasserstand automatisch einschaltet. Je nach Einsatzzweck müssen bei der Errichtung des Schachtes unterschiedliche Dinge beachtet werden.

Kellerentwässerung

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!