Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergWipperfürth Nachrichten

Wipperfürth: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

ARKM.marketing

Wipperfürth (ots) – Gestern Nacht, gegen 01.15 Uhr, kam es in Wipperfürth zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden.

Eine 43-jährige Pkw-Fahrerin bog von der Hansestraße auf die B 506 ein und beabsichtigte in Richtung Bergisch Gladbach weiterzufahren. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer war zu diesem Zeitpunkt auf der B 506 in gleicher Richtung unterwegs. Kurz nach der Einmündung Hansestraße/B 506 kam es zu einer Kollision beider Fahrzeuge. Der 37-Jährige fuhr auf den soeben abgebogenen Pkw der 43-Jährigen auf. Deren Pkw wurde herumgeschleudert und kam auf dem Grünstreifen zum Stehen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der 37-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde der Führerschein des 37-Jährigen beschlagnahmt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"