Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergWipperfürth Nachrichten

Verkehrsunfallflucht Polizei sucht nach dem Fahrer eines gelben Lupo

ARKM.marketing

Wipperfürth (ots) – Am Samstag (10.8.) um 02:05 Uhr verursachte der bislang unbekannte Fahrer eines VW Lupo in Wipperfürth-Kreuzberg in der Straße Hinterwurth einen Verkehrsunfall, bei dem nicht unerheblicher Sachschaden entstand. Zeugen beobachteten, wie der Fahrer des Lupos auf der K 30 aus Wipperfürth kommend in Richtung Kreuzberg in starken Schlangenlinien fuhr. Unmittelbar vor der Einmündung Hinterwurth kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und riss zwei Telefonmasten um.

Die hinzu gerufenen Polizisten trafen auf eine Spur der Verwüstung. Überall lagen Fahrzeuteile und Grasnarben. Ein Telefonmast hing quer über der Fahrbahn. Mittig der Fahrbahn stand ein erheblich beschädigtes gelbes Auto. Von dem Fahrer fehlte jede Spur. Zeugen äußerten gegenüber der Polizei, dass eine männliche Person aus dem verunglückten Lupo ausstieg und in Richtung Waldgebiet Silbertalsperre flüchtete.

Personenbeschreibung des flüchtigen Fahrers: Etwa 185 cm groß, etwa 20 Jahre alt, rötlich bis blonde kurze Haare, gebräuntes Gesicht, kräftig, blaues T-Shirt, dunkle Hose

Die Polizei stellte den stark unfallbeschädigten Wagen sicher zur Fahrerermittlung sicher.

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer bitte an das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer: 02261/81990

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"