Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergWipperfürth Nachrichten

Mit 1,3 Promille im Straßenverkehr unterwegs

ARKM.marketing

Wipperfürth (ots) – Eigentlich sollte die Polizei bei einem 33-jährigen polizeibekannten Wipperfürther am Mittwochabend (13.3.) lediglich für Ruhe in dessen Wohnung sorgen. Bei Eintreffen an dessen Wohnanschrift um 22:50 Uhr erblickten die Beamten ihn jedoch fahrend in einem Kleinlaster. Bei der nun folgenden Kontrolle war der Alkohol nicht zu überriechen.

Ein Alkoholtest auf der Polizeiwache ergab einen Wert von 1,3 Promille, woraufhin eine Blutprobe angeordnet wurde. Außerdem ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Zur Ruhe ermahnten die Beamten ihn trotzdem.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"