Sommerfest im Tierheim Wipperfürth – mit Musik

Wie in den letzten Jahren auch findet dieses Jahr wieder ein Sommerfest im Tierheim Wipperfürth statt. Am Sonntag, dem 17.06.2018 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr sind Tierfreunde mit ihren Hunden oder natürlich auch alleine herzlich eingeladen, auf das Gelände des Tierheims Wipperfürth, Kaplansherweg 1 in Wipperfürth zu kommen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Quelle: Tierheim Wipperfürth

Geboten werden einige Informationsstände, z.B. Hamsterhilfe, NABU, die Firma Underdog und eine Hundefriseuse, eine Fotografin, die auf Wunsch die Hunde der Besucher fotografieren wird, ein Angebot für Kids (PlayMais) und Trödel.

Immer sehr großer Beliebtheit erfreut sich die Tombola, bei der es dank der großzügen Unterstützung heimischer Firmen und Geschäfte tolle Preise gibt.

Ebenfalls ein Highlight ist seit Jahren das Hunderennen, für das die Besucher ihre Hunde an dem Tag anmelden können. Beginn des Hunderennens ist um 13.30.

Dazwischen gibt es Tierheimführungen (11.30 Uhr, 12.30 Uhr und 15.00 Uhr), die von Besuchern, die zum ersten Mal im Tierheim sind, immer gerne angenommen wird.

Das diesjährige Sommerfest bietet aber auch Kultur zur Unterhaltung der Besucher. Es gibt neben den vielen Ständen, Führungen usw. auch zwei Konzerte. Jeff Collins, gebürtiger Ire und heute im Bergischen Land zu Hause wird mit Gitarre und Gesang das Publikum in die Welt des Irish & Celtic Folk entführen sowie Rock Classics, Country & Oldies bieten. Er präsentiert diese Musik nun schon seit 40 Jahren erfolgreich auf der Bühne. Fans dieser Musik sollten auf jeden Fall zum Sommerfest kommen. Freuen Sie sich auf seine Auftritt um 12.00 Uhr und um 14.30 Uhr.

Quelle: Tierschutzverein Wipperfürth

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.