Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergWipperfürth Nachrichten

49-Jährige muss schwer verletzt ins Kankenhaus

Wipperfürth (ots) – Mit schweren Verletzungen wurde eine 49-jährige Wipperfürtherin am Dienstagmorgen (1.7.) nach einem Verkehrsunfall ins Krankenhaus eingeliefert.

Um 10.35 Uhr fuhren drei Autofahrer auf der B 506 hintereinander in Richtung Wipperfürth. Die Fahrerin des vorderen Fahrzeugs musste abbremsen, um einem anderen Autofahrer das Abbiegen zu ermöglichen. Die 49-jährige Fahrerin im Auto hinter ihr, erkannte die Situation und bremste ab. Ein 32-jähriger Engelskirchener schaffte es als Letzter in der Kolonne nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf. Die 49-jährige Wipperfürtherin verletzte sich durch die Wucht des Aufpralls schwer. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An ihrem und dem auffahrenden Auto entstanden mittlere Sachschäden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"