Blaulichtreport OberbergWiehl

Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen auf der Zeitstraße

Wiehl – Am Freitagnachmittag (14.02.2020) kam es auf Zeitstraße in Höhe des Pendlerparkplatzes Wiehl-Forst zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein 29-jähriger Gummersbacher beabsichtigte vom Parkplatz aus auf die Zufahrt der BAB aufzufahren. Ein 28-jähriger Wiehler befuhr mit seiner Beifahrerin die Zeitstraße auf Richtung Drabenderhöhe in Richtung Bielstein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es waren mehrere Rettungskräfte im Einsatz. Beide Fahrzeugführer als auch die Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden nahe gelegenen Krankenhäusern zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Diese wurden abgeschleppt. Für die Dauer Unfallaufnahme wurde die Straße gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in GM-Windhagen und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!