Hinweis zu externen Verlinkungen
VerschiedenesWiehl Nachrichten

Igel Igor und der Wald – Familienbüro veranstaltet Winterseminar

ARKM.marketing

Wiehl – Spiele und Aktionen rund um den Igel und den winterlichen Wald bietet Anfang November das Familienbüro der Stadt Wiehl an. Die Anmeldefrist für das kindgerechte Waldseminar läuft. Das Familienbüro der Stadt Wiehl veranstaltet am Donnerstag, 4. November 2021 ein Projekt rund um den Igel und den Winteranfang im Wald. Angesprochen sind Familien mit Kindern ab dem Lauflernalter bis zum dritten Lebensjahr. Von 15:00 bis 17:00 Uhr werden Spiele und Aktionen rund um den Igel und den Winterwald angeboten. Begleitet wird das Seminar von Annina Nies und der Familienhebamme der Stadt Wiehl, Sabine Höno. Die Kosten betragen 5,00 Euro pro Familie, fällig am Kurstag.

Los geht’s am Treffpunkt vor dem Eingang zur Tropfsteinhöhle. Die Teilnehmenden sollten an wettergemäße Kleidung denken und ein kleines Picknick für die Pause zwischendurch mitbringen. Förderung erfährt das Projekt mit dem Maskottchen Igor Igel durch die Bundesstiftung Frühe Hilfen und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen von „Aufholen nach Corona“. Anmeldungen sind bis zum 22. Oktober möglich bei Jenny Franke vom Familienbüro, Tel. 02262 99-401 oder E-Mail [email protected] Sie beantwortet auch Fragen zur Aktion.

Quelle: Stadt Wiehl

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"