Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatJunge MenschenWiehl Nachrichten

Das „perfekte Dinner“ in Wiehl

ARKM.marketing

Das Kochduell der Jugendeinrichtungen der Stadt Wiehl ist vorbei und als Sieger und Kochmeister ist die evangelische Jugend Drabenderhöhe gekrönt. Regeln des Kochduells waren, dass immer eine Einrichtungteam für 4 Besucher/innen und einen Teamer aus den anderen Einrichtungen kochte, war ein 3 Gänge Menü zu zaubern. Los ging der Wettkampf am Herd im Jugendheim Drabenderhöhe am 14.05.2013 mit einem „Gruseldinner“.

kochduell
Kochduell – Bild: KinJu Team

Den zweiten Kochabend richtete die evangelische Jugend Drabenderhöhe am 28.05.2013 mit ihrem „Frühlingsdinner“ aus. Das Checkpoint Wiehl verwöhnte die anderen Einrichtungen am 04.06.2013 bei einem „Grillabend“. Den Abschluss bildete das KinJu Wiehl am 11.06.2013 mit einem „Italienischen Menü“. Im Anschluss wurde dann auch gleich die Siegerehrung zelebriert, bei dem die evangelische Jugend den ersten Platz erreichte und somit einen Essensgutschein für die Teufelsküche in Drabenderhöhe im Wert von 100€ gewann. Herr Lang von der Teufelsküche spendierte 20€ für den Siegergutschein. Nach dem Gruppenfoto verabschiedeten sich alle herzlich und freuen sich schon auf weitere tolle Duells im kommenden Jahr.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"