Hinweis zu externen Verlinkungen
Wiehl Nachrichten

Abgesagt: Demonstration am 20.03.2021 in Wiehl

ARKM.marketing

Wiehl Nach Angaben des Veranstalters ist die Demonstration, die am 20.03.2021 in Wiehl stattfinden sollte, abgesagt. Die Sicherheitsauflagen von Polizei und Stadt seien zu hoch. Die Demonstration war als „Demonstration für die Freiheit unserer Kinder“ angekündigt.

Autorin: Amei Schüttler

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing

Ein Kommentar

  1. Angekündigt als Demo „Freiheit für unsere Kinder“ verbarg sich dahinter allerdings nach allem Anschein eine kleine Gruppe von Maskengegnern.

    Bereits im Vorjahr wurden am und auf dem Gelände der Grundschule Wiehl, Flyer und Informationsmaterialien mit pseudowissenschaftlichen Inhalten und einschlägigen Verschwörungstheorien aufgefunden die sich gezielt an die Grundschüler richteten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"