Waldbröl (ots) – Waldbröl – Das in einem Container auf der Friedrich-Wilhelm-Straße gelagerte Kupfer entwendeten unbekannte Täter zwischen Donnerstagmorgen und Montagmorgen (21.01.).

Vermutlich mit einem Bolzenschneider durchtrennten sie die Vorhängeschlösser des Containers, um an die Kupferkleinteile zu gelangen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Waldbröl unter der Telefonnummer 02261/8199-0 entgegen.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema