Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergWaldbröl Nachrichten

Erstmeldung: Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in seiner Wohnung aufgefunden

ARKM.marketing

Waldbröl – Am Mittwochabend (28.07.2021) wurde im Robert-Koch-Weg in Waldbröl ein 37-jähriger Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in seiner Wohnung aufgefunden. Er wurde nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik eingeliefert. Die Ermittlungen zum genauen Geschehen wurden noch in der Nacht durch die Kriminalpolizei Köln aufgenommen.

Mögliche Zeugenhinweise teilen Sie bitte der Polizei Köln unter 0221 229-0 mit.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"