Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergWaldbröl Nachrichten

Drei Unbekannte treten auf 49-Jährigen ein

ARKM.marketing

Waldbröl – Ein 49-jähriger Mann aus Waldbröl ist am frühen Donnerstagmorgen (22.07.2021) auf der Kaiserstraße von drei Unbekannten angegriffen worden. Zeugen hatten die Polizei gegen 01.30 Uhr alarmiert, weil aus einer Gruppe von drei scheinbar jugendliche Personen heraus auf einen am Boden liegenden Mann eingetreten worden war. Die drei Unbekannten flüchteten im Anschluss in Richtung der Straße Wiedenhof. Die Hintergründe des Angriffs konnte die Polizei im Rahmen einer Befragung des alkoholisierten 49-Jährigen nicht klären. Einer der Flüchtigen war mit einem hellen T-Shirt und einer Jeans bekleidet, die anderen beiden Personen hatten Jacken an. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, wird gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"