Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Busunfall in Nümbrecht mit acht Leichtverletzten

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Am heutigen Morgen (17. Januar) ist auf der L 95 zwischen Elsenroth und Papiermühle ein Bus der Linie 312 auf der abschüssigen und schneeglatten Fahrbahn außer Kontrolle geraten; der Fahrer sowie die weiteren sieben Fahrzeuginsassen erlitten zum Glück nur leichte Verletzungen. Gegen 06.30 Uhr war der Linienbus in Richtung Papiermühle unterwegs. Eingangs einer scharfen Linkskurve gelang es dem aus Nümbrecht stammenden, 41-jährigen Busfahrer nicht, den Bus rechtzeitig abzubremsen. Der Bus kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Die verletzten sechs Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 11 und 17 Jahren sowie ein 43-jähriger Mitfahrer wurden zunächst vor Ort von einem Notarzt und drei Rettungswagenbesatzungen versorgt, bevor sie zur ambulanten Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Den Schaden an dem Bus schätzt die Polizei auf etwa 25.000 Euro. Da der Bus vollständig abseits der Fahrbahn stand, kam es lediglich zu leichten Verkehrsbehinderungen – der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"