Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Brand in Alten- und Pflegeheim durch Brandstiftung verursacht

ARKM.marketing

Nümbrecht – Der Brand in einem Nümbrechter Alten- und Pflegeheim, bei dem am späten Sonntagabend in der Leo-Baer-Straße 17 Personen leichte und drei Personen schwere Verletzungen erlitten hatten, ist nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei durch Brandstiftung verursacht worden.

Der Tatverdacht richtet sich gegen einen 34-jährigen Bewohner des Hauses, in dessen Zimmer der Brand ausgebrochen war und der selbst ebenfalls leichte Verletzungen davongetragen hatte. Das zuständige Amtsgericht hat bis zur Prüfung einer Einweisung in eine forensische Klinik zunächst die zwangsweise Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung angeordnet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"