Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenHückeswagen NachrichtenLindlar NachrichtenMarienheide NachrichtenOberbergPolitik in OberbergVereineWipperfürth Nachrichten

Wipperfürth: SPD-Landtagskandidatin für Oberberg-Nord steht fest

ARKM.marketing

Regina Billstein tritt für den Landtag in Oberberg-Nord an – Gemeinsamer Vorschlag aller betroffenen SPD-Ortsvereine

Wipperfürth – Mit dem Ziel, den oberbergischen Norden bei der Landtagswahl am 14. Mai 2017 für die Sozialdemokratie zu gewinnen, werden die SPD-Ortsvereine Gummersbach, Hückeswagen, Marienheide, Lindlar und Wipperfürth Regina Billstein als Bewerberin in den Wahlkampf schicken. Auf einem entsprechenden Vorschlag haben sich alle Ortsgliederungen der SPD im Wahlbezirk geeinigt, wie SPD-Kreisvorsitzender Thorsten Konzelmann im Beisein der zukünftigen Kandidatin und der Vorsitzenden der SPD-Ortvereine am Freitag bei einem Pressegespräch in Wipperfürth bekannt gab.

Quelle: SPD Wipperfürth
Quelle: SPD Wipperfürth

Die 54-jährige Regina Billstein praktiziert als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in Wipperfürth, wohnt in der Hansestadt, ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von 19 und 21 Jahren. Ihre formelle Wahl zur Landtagskandidatin der SPD erfolgt auf einer Wahlkreiskonferenz Anfang Oktober. Seit 2004 engagiert sich Regina Billstein in der Kommunalpolitik. Sie kandidierte damals bei den Wipperfürther Ratswahlen parteilos für die SPD und wurde seitdem regelmäßig in den Stadtrat gewählt.

2005 ist sie der SPD beigetreten. Seit 2009 ist sie zudem stellvertretende Bürgermeisterin in ihrer Heimatstadt. Als 2015 der Flüchtlingszustrom begann, hat Regina Billstein nicht lange gezögert, sondern im Sinne einer zielgerichteten Integration gehandelt und die Flüchtlingshilfsorganisation „WippAsyl“ mit gegründet.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"