Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatVereineVerschiedenesWiehl Nachrichten

Wiehler Bouleplatz mit Turnier erfolgreich eingeweiht

ARKM.marketing

Wiehl – Grund zu Feiern hatten jetzt die beiden Vorsitzenden des Heimat- und Verschönerungsvereins Marienhagen/Pergenroth. Denn zusammen mit Wiehls Vizebürgermeister Wilfried Bast konnten Klaus Schaffranek und Lars Altmann das neue „Boulodrome“ einweihen. Nachdem sie die ersten Würfe getätigt hatten, konnte dann auch das erste Bouleturnier in Marienhagen stattfinden.

13-05-08bouleplatz1
In Marienhagen kann jetzt geboult werden – Bilder: Heimat- und Verschönerungsverein Marienhagen/Pergenroth.

Insgesamt zehn Mannschaften hatten sich angemeldet. Die Teilnehmer im Alter von zehn bis über 70 Jahren lieferten sich tolle Spiele, welche in einem spannenden Finale endeten. Dieses konnten Horst Hamburger und Gerd Schumacher für sich entscheiden.

13-05-08bouleplatz2

Mit der Fertigstellung des Bouleplatzes ist nach Angaben des Vorsitzenden Schaffraneks ein vorläufiger Abschluss des Marienhagener Aktivbereiches erreicht. Vom Spielplatz für Kids über den Ballspielplatz für Jugendliche bis hin zum Bouleplatz, der auch noch im hohen Alter bespielt werden könne, können nun alle Bevölkerungsschichten aktiv sein. Ohne die tatkräftige Unterstützung der Bewohner, aber auch der Stadt Wiehl – dessen Bauhofskolonne mit Material und Maschineneinsatz einige Lasten abnahm – wären jedoch solche Aktionen nicht möglich.

13-05-08bouleplatz3

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"