Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenHückeswagen NachrichtenOberbergVeranstaltungen

Viertes Schlosskonzert in Hückeswagen: Kaikias-Trio zu Gast

ARKM.marketing

Hückeswagen – Im vierten Schlosskonzert der 50. Saison spielt das Kaikias-Trio unter dem Titel „Mondnacht“ – eine Hommage an den Dichter Joseph von Eichendorff – am 30. Januar 2016 um 20 Uhr im Saal des Heimatmuseums der Stadt Hückeswagen.

Die Initiative Schlosskonzerte freut sich, auch in dieser Saison wieder ein vom Deutschen Musikrat gefördertes junges Ensemble engagiert zu haben, welches in die 59. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler aufgenommen wurde. Die Musiker Juri Schmal (Oboe), Kristian Katzenberger (Horn) und Philipp Heiß (Klavier) spielen ein Kammerkonzert mit Werken von Clara Schumann, Heinrich von Herzogenberg, Robert Schumann und Robert Kahn.

Juri Schmal ist seit 2015 Solo-Oboist des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover und war außerdem mehrfach Preisträger bei Jugend musiziert, beim Südwestdeutschen Kammermusikwettbewerb Bad Dürkheim und dem Musikwettbewerb des Lions Clubs Deutschland.

Kristian Katzenberger ist seit 2014 stellvertretender Solohornist bei den Bamberger Symphonikern und trat bereits solistisch mit der Kammersinfonie Oldenburg, der Camerata München, der Sinfonietta Franconica und dem Orchestra Spirit of Europe auf.

Philipp Heiß spielte in dem Film „Die Klavierspielerin“ von Michael Haneke nach der Romanvorlage von Elfriede Jelinek an der Seite von Isabelle Huppert und Benoît Magimel die Rolle des Fritz Naprawnik.

Die Karten zum Preis von 15 Euro sind auch telefonisch (02192-935451) oder per E-Mail ([email protected]) vorzubestellen. Die Karten liegen dann an der Abendkasse bis 19.45 Uhr bereit, die Plätze werden reserviert.

Von rechts nach links: Katzenberger, Schmal, Heiß - Foto: Shantala Vallentin
Von rechts nach links: Katzenberger, Schmal, Heiß – Foto: Shantala Vallentin
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"