Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenLeserbeiträgeOberbergSport

VfL Gummersbach zieht ins Halbfinale im Europapokal ein…

Europapokal: VfL zieht ins Halbfinale ein

Der VfL Gummersbach ist in das Halbfinale des Europapokals der Pokalsieger eingezogen. Dem Titelverteidiger reichte der deutliche Erfolg aus dem Hinspiel gegen den BSV Bern-Muri, das Rückspiel am heutigen Abend in der Schweiz ging mit 25:27 (17:13) verloren.

Nach einer ordentlichen ersten Hälfte, die die Mannschaft von Trainer Emir Kurtagic für sich entscheiden konnte, ließ es der Bundesligist im zweiten Durchgang ein wenig zu locker angehen – und wurden dafür von den engagiert aufspielenden Hausherren bestraft.

Emir Kurtagic: „Mit der ersten Hälfte können wir zufrieden sein. Nach dem Seitenwechsel haben wir allerdings den Faden verloren, sind nicht mehr gut zurückgelaufen, vielleicht habe ich auch ein wenig zu viel gewechselt.“

BSV Bern Muri – VfL Gummersbach 27:25 (13:17)

BSV Bern Muri: Marjanac (17 Paraden), Portner (1 Penatly); Denic (n.e.), Reber (5), Heer (1), Baumgartner, Prachar, Striffeler (6), Bovey (n.e.), Althaus (n.e.), Räz (5), Hofstetter (5), Schwander (3/1), Kaufmann (2).

VfL Gummersbach: Somic, Rezar; Schindler, Anic (2), Krause (1), Putics (2), Wiencek (5), Lützelberger (1), Mahé (1), Pfahl (6), Gaubatz (2), Sprem (1), Zrnic (4/3).

 

Quelle  Homepage VfL  Gummersbach

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"