Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatGummersbach NachrichtenVerschiedenes

Unwetter-Stufe Rot fürs Oberbergische

ARKM.marketing

 Gummersbach – Die ersten heißen Tage liegen hinter uns, und schon ist es mit dem Sommer-Feeling erstmal vorbei. Heute sorgen heftige Gewitter für Abkühlung: Die Unwetterzentrale hat fürs Oberbergische Warnungen der Stufe Rot herausgegeben. Seit gestern wurde das gesamte Oberbergische bereits auf der Karte der Unwetterzentrale gelb eingefärbt – eine allgemeine Warnung vor Unwettern.

13-06-20unwetter

Aktuell liegen für den Kreissüden und die Mitte des Oberbergischen Kreises Unwetterwarnungen der Stufte rot vor. Hier muss mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Diese werden von Starkregen, Hagel und Sturmböen begleitet. Die Unwetterwarnung Stufe gelb gilt allerdings noch bis morgen, so dass auch am Freitag mit vereinzelten Gewittern gerechnet werden muss. Sind diese dann über das Oberbergische gezogen, wird es deutlich kühler. Laut Wettervorhersagen wird es in den nächsten Tagen nicht wärmer als etwa 20 Grad.

Hier geht es zur Internetseite der Unwetterzentrale.

Hier noch ein paar Tipps bei angekündigten Unwettern:

– batteriebetriebenes UKW-Radio und netzunabhängige Lichtquellen (Taschenlampen und Kerzen) bereithalten

– Notgepäck mit allen wichtigen Dokumenten bereitstellen, falls das Haus oder die Wohnung verlassen werden muss

– Fenster und Türen – vor allem bei Starkregen – geschlossen halten, Durchzug vermeiden, weil es bei Sturmböen durch zufallende Türen/Fenster zu Glasbruch kommen kann

– Bei Gewittern möglichst nicht im Freien aufhalten, hohe Punkte (hoch aufragende Bäume, Masten, Antennen) vermeiden. Schutz in Gebäuden suchen

– Bei Überraschung im Freien: möglichst klein machen oder flach auf den Boden legen. Schutz im Auto suchen (keine Metallteile anfassen)

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"