Aktuelles aus den OrtenLeserbeiträgeOberbergSportVeranstaltungenVereineWiehl

TC Wiehltal-Cup steigt zum 25. Mal

Traditionsturnier feiert vom 4.-7.8. Silberjubiläum

Wiehl – Zum 25. Mal lädt der TC Wiehltal zum großen Tennisturnier und passend zum Silberjubiläum sind in dieser Tennissaison nicht nur die 6 „nigelnagelneuen“ Plätze auf der herrlich gelegenen und frisch herausgeputzten Tennisanlage in Reichshof-Brüchermühle bespielbar, sondern in diesem Jahr wird das Turnier zum ersten Mal auch mit einem Damen-Doppel-Feld ergänzt. Die große „Tennisfamilie“ der besten Doppel im Seniorinnen/Senioren-bereich trifft sich von Donnerstag, den 04.08. bis Sonntag, den 07.08.2016 auf der Tennisanlage an der Olper Straße in Brüchermühle, gleich neben der Feuerwehr und dem neuen Kunstrasenplatz. Zu der Turnier-Historie wäre anzumerken, dass aus dem anfänglichen „SPORT POHL-Cup“ (1992-2003) und dem langjährigen „BMW AMELUNG-Cup“ (2004-2008) von 2010-2012 der „PORSCHE Zentrum Bensberg- Cup“ wurde. In 2016 wird das Turnier nach 2009 zum 5. Mal als „TC Wiehltal-Cup“ ausgetragen und zum „Jubiläum“ darf sich die Turnierleitung mit Dieter Buschbeck und Jürgen Anders über ein Rekord-Teilnehmerfeld von 27 Herren-Doppel sowie über 6 Damen-Doppel aus insgesamt 13 Vereinen freuen.

Mit der Hinabsetzung des Mindestalters der Teilnehmer in der Senioren-Konkurrenz von 35 auf 30 Jahre bekam das Turnier vor 3 Jahren quasi eine „Frischzellenkur“. Unverändert liegt jedoch das Mindest-Doppelalter bei 85 Jahren. Wie im letzten Jahr, so wird das Senioren-Turnier auch in diesem Jahr in 2 getrennten Alterskategorien ausgetragen, um den Doppeln eine gewisse Chancengleichheit zu gewährleisten. Somit wird jeder Platz 2 mal vergeben!

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"