Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBauen-Wohnen-GartenGummersbach NachrichtenOberbergVerschiedenes

Schulstraße in Gummersbach ab Montag gesperrt

ARKM.marketing

Gummersbach – Ab Montag, 11. Januar 2016 beginnen in der Schulstraße in Gummersbach Kanal- und Wasserleitungsarbeiten. Im ersten Bauabschnitt wird auf etwa 200 Metern ein neuer Mischwasserkanal verlegt. Für diese Arbeiten ist es erforderlich, die Schulstraße im Bereich der Häuser Schulstraße 47 b bis 45 a (Bereich Sägewerk Ihrle) für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren. Durchgangsverkehr ist nicht mehr möglich. Die Schulstraße ist dann jeweils von beiden Seiten aus nur bis zum Baustellenbereich befahrbar. Die Arbeiten des ersten Abschnittes werden voraussichtlich drei Monate dauern.

Nach den Kanalbauarbeiten wird im zweiten Bauabschnitt die Wasserleitung in der Schulstraße von der Einmündung Neudieringhauser Straße bis Einmündung Gerhart-Hauptmann-Straße erneuert. Für diese Maßnahme wird die Schulstraße halbseitig gesperrt. Die Verkehrsführung erfolgt über eine Verkehrssignalanlage.

Das Ende der Gesamtbaumaßnahme ist bis Ende Juli 2016 geplant.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"