Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenBlaulichtreport Oberberg

Randalierer in Neustädter Freibad – Belohnung ausgesetzt

130806freibadbergneustadt
Bild: Timo Nockemann.

Bergneustadt – Am vergangenen Freitagabend haben unbekannte Täter im Neustädter Freibad ihr Unwesen getrieben. In der Zeit von 22:55 bis 23:45 Uhr warfen sie zwei Parkbänke, ein Absperrschild und eine Rettungsstange ins Sportbecken. Dem nicht genug: Die Täter zerschnitten Absperrseile und zerstörten mit Hilfe eines Steines die Abdeckfolie des Kinderbeckens. Des Weiteren stellte der Bademeister Absplitterungen am Beckenrand fest.

Derweil hat der Sport- und Förderverein des Freibades Bergneustadt eine Belohnung in Höhe von 300 Euro für Hinweise, die zu den Tätern führen, ausgesetzt.

Wer Angaben zu den Tätern machen kann, wendet sich bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261 8199-0.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"