„Hand in Hand durch unseren Ort“ heißt in Verbindung mit einem Poster-Wettbewerb die jetzt gestartete Mitmach-Aktion des Handwerks für Kita-Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Dabei sind die Kinder, zusammen mit den Erzieherinnen und Erziehern, eingeladen, Handwerksbetriebe vor Ort zu besuchen, die Vielfalt der Handwerksberufe kennenzulernen und neben ersten Eindrücken auch praktische Erfahrungen zu sammeln. Anschließend wird gemeinsam ein Riesenposter mit verschiedenen Materialien und Techniken gestaltet und das Ergebnis eingereicht. Der Gewinner-Kita winken 500 Euro Preisgeld für ein Kita-Fest oder einen Projekttag zum Thema ‚Handwerk‘.

Quelle: www.amh-online.de

Die Kreishandwerkerschaft Bergisches Land hat die Teilnahmepakete zum Wettbewerb bereits an alle Kitas in der Region verschickt. Hauptgeschäftsführer Marcus Otto dazu: „Der Kita-Wettbewerb des Handwerks ist für alle Beteiligten eine tolle Möglichkeit, die vielseitige Welt des Handwerks zu zeigen und neben den lokalen Handwerksbetrieben auch die Handwerkerinnen und Handwerker selbst kennenzulernen.“

Der Wettbewerb ist Teil der Mitmach-Aktion des Handwerks, einer Initiative der Aktion Modernes Handwerk e. V., die damit schon die Jüngsten für das Handwerk und seine Vielfalt begeistern will.

Weitere Informationen zum Kita-Poster-Wettbewerb sind zu finden unter: http://www.amh-online.de/projekte/kita-projekt.html. Einsendeschluss ist der 31.01.2017.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere