Aktuelles aus den OrtenMorsbachPolitik in Oberberg

Morsbach – 76 Gipfelstürmer in der „Republik“ unterwegs

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust – auch Bürgermeisterkandidat Kai Uffelmann genießt immer wieder die gesunde Betätigung in der herrlichen Natur rund um Morsbach. Natürlich war er samt Familie dabei, als es am 1. Mai wieder hieß: Wir wandern mit dem Heimatverein.

Vom Treffpunkt im Kurpark ging es über eine abwechslungsreiche, kinderwagenfreundliche Route zum „Gipfel der Republik“ oberhalb von Wendershagen. Christoph Buchen führte die Teilnehmer auf der zweistündigen Tour zunächst nach Ellingen. Am Bürgerhaus wurden erste gekühlte Erfrischungsgetränke als Prophylaxe gegen Ermüdungserscheinungen gereicht. Als Wendershagen passiert und etliche Höhenmeter bei strahlendem Sonnenschein genommen wurden, gab sich die Wandergruppe am Mohrenbach der Verlockung der dort wartenden Speisen und Getränke hin. Der Gipfel musste noch einstweilen warten. Mit Marco Holschbach und Peter Matschke fanden sich schnell zwei versierte Grillmeister.

Nach ausgiebiger Verköstigung und geselliger Unterhaltung führte Christoph Buchen mit den Worten „die Prozession zieht jetzt los“ eine auf mittlerweile 76 Teilnehmer angewachsene Schar zum legendären Stein. Seit 1986 steht auf 444 Meter Höhe „der Stein“, der aus einem Aufsehen erregenden „Diebstahl“ stammte und seinerseits ein paar Jahre später einer „Entführung“ zum Opfer fiel. Herbert Stausbergs humoriger Vortrag erinnerte an die Geschehnisse, an die damalige Berichterstattung der Medien, die vielen Leserbriefe und die Anteilnahme aus den Nachbarkommunen – und natürlich an den legendären Ritt des Herbert „Knoorz“ Stausberg auf einer Kuh durch Morsbach.


Fröhlich stimmten die Wanderer zum Abschluss volkstümliche Lieder mit Pastor Gille auf der Gitarre an. Kai Uffelmann, der gemeinsam mit Töchterchen Lea stramm mitmarschierte (Ehefrau Andrea zeichnete für den Rücktransport verantwortlich), freute sich über den erfüllten Tag: „Man sieht mal wieder, dass die Vereine das Beste für Morsbach sind. Es macht einfach Spaß, bei ihnen mitmachen zu dürfen.“

Kai Uffelmann, Bürgermeisterkandidat der CDU Morsbach

Für Rückfragen steht Kai Uffelmann jeder Zeit gern zur Verfügung: 0151 – 56009312

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"