Aktuelles aus den Orten

Messer investiert weiter im chinesischen Hunan

Frankfurt am Main/Shanghai – Der Industriegasespezialist Messer hat heute mit Changsha Hi Tech-Zone in der südchinesischen Provinz Changsha einen Vertrag über die Errichtung einer Produktionsanlage für Luftgase unterzeichnet. Die Anlage soll direkt neben dem bereits vorhandenen Abfüllbetrieb für Flaschengase errichtet werden, die im Herbst dieses Jahres in Betrieb gehen wird, und am Tag 520 Tonnen flüssige Gase produzieren. Messer investiert etwa 33 Millionen Euro in die Produktion von Sauerstoff, Stickstoff, Argon und weiteren technischen Gasen … weiterlesen »

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!