Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberberg

Mann erschießt Bruder: SEK stellt Täter

ARKM.marketing

Oberberg – In der vergangenen Nacht ist es gegen 1:15 Uhr in Gummersbach-Derschlag zu einem Streit zwischen zwei Brüdern gekommen, in dessen Verlauf ein 43-Jähriger auf den vier Jahre jüngeren Bruder geschossen hat.

„Der 39-Jährige ist an den Schussverletzungen gestorben“, erklärte Oberstaatsanwalt Alf Willwacher, Leiter der Abteilung Kapitaldelikte, auf Nachfrage von Oberberg-Nachrichten.

Der 43-Jährige flüchtete nach der Tat in eine Wohnung nach Engelskirchen-Ründeroth. Dort konnte der Mann durch ein Sondereinsatzkommando (SEK) gestellt und festgenommen werden. Bei der Festnahme habe er keinen Widerstand geleistet, zum Tatgeschehen schweige der Mann. Der 43-Jährige wird voraussichtlich heute noch dem Haftrichter vorgeführt.

Weitere Informationen folgen.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"