Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Drei Leichtverletzte bei Kollision

ARKM.marketing

Nümbrecht – Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 95 im Bereich der Homburger Papiermühle sind am Dienstag (3. August 2021) drei Insassen leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger aus Waldbröl war mit seinem Auto gegen 13.15 Uhr auf der L 95 in Richtung Homburg Bröl gefahren, als er in einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Renault verlor. Der Wagen geriet ins Schleudern und kam dabei auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs, wo er mit dem VW eines 50-jährigen aus Hilden zusammenstieß. Beide Fahrer sowie eine Beifahrerin des Renault zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"