Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenOberbergSoziales und BildungVereine

Kreis startet Kunst-Postkarten-Wettbewerb zum Thema Sucht

Oberbergischer Kreis – Ab sofort startet der Kunst-Postkarten-Wettbewerb „MAKE A POSTCARD“ zu den Aktionstagen der NRW Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ vom 13. bis 26. März 2017. Ab sofort startet der Kunst-Postkarten-Wettbewerb „MAKE A POSTCARD“ zu den Aktionstagen der NRW Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ vom 13. bis 26. März 2017. Gesucht werden kreative Schülerinnen und Schüler, die sich an dem Kunstwettbewerb mit eigenen Werken beteiligen möchten.

Die Werke können sich mit allen Themen rund um die Suchtvorbeugung und /oder Sucht, z.B. Rauchen, Alkohol, Drogen, Medikamente, Medien, Essstörungen, Glücksspielsucht, Sucht in der Familie beschäftigen. Mit dem Kunst-Postkarten-Wettbewerb zum Thema Sucht wendet sich die Fachstelle für Suchtvorbeugung an Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse im Oberbergischen Kreis. Die Kunstwerke können zwischen dem 01.11. und 22.12.2016 eingereicht werden.

Diese Zeichnung von Emma Tschense wurde im Flyer zum Kunstpostkartenwettbewerb des Oberbergischen Kreises verwendet. Die junge Künstlerin hatte einen Karikaturenwettbewerb der Fachstelle Sucht gewonnen. (Foto: OBK)
Diese Zeichnung von Emma Tschense wurde im Flyer zum Kunstpostkartenwettbewerb des Oberbergischen Kreises verwendet. Die junge Künstlerin hatte einen Karikaturenwettbewerb der Fachstelle Sucht gewonnen. (Foto: OBK)

Zu gewinnen gibt es Geldpreise in der Gesamtsumme von 440 Euro.

Der Wettbewerb ist Teil der oberbergischen Aktionstage der NRW Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“, die von der Fachstelle für Suchtvorbeugung initiiert worden sind. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung der Aktionstage am Montag, den 13.03.2017 um 18:00 Uhr in den Räumen der Freien evangelischen Gemeinde, Seßmarstraße 45 in Gummersbach statt. Weitere Informationen zu Aktionen der NRW-Landeskampagne „Sucht hat immer eine Geschichte“ finden Sie auf unserer Homepage unter Aktuelle Hinweise .

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"