Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenHückeswagen NachrichtenVerschiedenes

Hückeswagen: Drei Kräder und ein Pkw am Unfall beteiligt

ARKM.marketing

Hückeswagen. Am 16.05.10, gegen 16:35 Uhr, befuhr eine dreier Gruppe Kradfahrer die K 5 aus Richtung Westenbrücke kommend in Richtung Grünstraße. Als ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Wipperfürth vor ihnen verkehrsbedient abbremsen musste, bemerkte dies ein 48-jähriger Kradfahrer aus Leverkusen zu spät, führte eine Vollbremsung durch und kam zu Fall.

Dabei traf er den neben ihm fahrenden 52-jährigen Kradfahrer aus Bergisch Gladbach, der ebenfalls zu Fall kam. Das Krad des 48-jährigen rutschte noch einige Meter weiter über die Fahrbahn. Der Pkw des 36-jährigen sowie das Krad der 48-Jährigen aus Burscheid wurden nur leicht beschädigt. Der 48-jährige Kradfahrer erlitt leichte Verletzungen. An seinem Krad entstand Totalschaden, am Krad des 52-Jährigen hoher Sachschaden.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos, Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Sie erreichen ihn per Mail unter [email protected]
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"