Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenHückeswagen NachrichtenOberbergTourismusVeranstaltungen

Hückeswagen bei der TourNatur

ARKM.marketing

Viel Interesse am Wandern im Bergischen Land

Hückeswagen – Am Wochenende 2. bis 4. September 2016 fand in Düsseldorf die Messer TourNatur für Wandern und Trekking statt. Da die Besucher auf Schusters Rappen auch in Hückeswagen und dem ganzen Bergische Land stetig zunehmen, war natürlich auch die Schloss-Stadt am Stand von „Das Bergische“ vertreten. Heike Rösner informierte die zahlreichen Besucher über die gut ausgeschilderten Wanderwege und spezielle Angebote, um die Schönheiten Hückeswagens zu Fuß zu erleben.

Heike Rösner: „Besonders beliebt sind die Qualitätswanderwege in unserer Region, gerade auch die sogenannten „Streifzüge“. Der Wasserweg rund um die Wuppervorsperre zieht viele Familien an, die nicht so lange Wege zurücklegen wollen.“

v.l.n.r.: Heike Rösner und Dietmar Persian am Stand der Naturarena bei der TourNatur (Quelle: Dietmar Persian)
v.l.n.r.: Heike Rösner und Dietmar Persian am Stand der Naturarena bei der TourNatur (Quelle: Dietmar Persian)

Am Samstagnachmittag ließ es sich auch Bürgermeister Dietmar Persian, selber ein begeisterter Wanderer, nicht nehmen, der Messe einen Besuch abzustatten. Auch er freute sich über die einladende Präsentation des Bergischen Landes auf dem Messestand: „Wir präsentieren und in diesem Jahr gemeinsam mit der Stadt Radevormwald. Ich freue mich, dass die Kollegin Heike Ueberall aus der Nachbarstadt ebenfalls gut mit uns zusammenarbeitet.“

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"