Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenOberberg

DLRG Gummersbach hat einen neuen Erste Hilfe-Ausbilder und 8 neue Ersthelfer ausgebildet

Gummersbach – Am vergangen Wochenende hat die DLRG Gummersbach e.V. wieder einen Erste Hilfe Kurs in der Praxis der Physiotherapie Hans-Jörg Muerth in Gummersbach angeboten. Den Teilnehmern wurden verschiedene Themen wie z.B. Retten aus akuter Gefahr, die Rettungskette, Absichern/Eigenschutz, Helmabnahme, Sonnenstich, Atmung und Kreislauf, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Auffinden eines Notfallpatienten und weitere verschiedene wichtige Themen vermittelt.

Quelle: DLRG Gummersbach e.V.
Quelle: DLRG Gummersbach e.V.

Die Kursleitung hatte die Erste Hilfe-Ausbilderin Sandra Schröder, diese wurde von Hans-Jörg Muerth, ebenfalls Erste Hilfe-Ausbilder unterstützt. Die DLRG gratuliert Thomas Büchle, Edmund Müller, Uta Müller, Jan-Hendrik Hoof, Nadine Anders, Marco Albus, Franziska Albus und Gunnar Simons für die ERFOLGREICHE Teilnahme.

Am Samstag wurde die Gruppe von Herrn Gerd Schütz (Erste Hilfe- Ausbilder des DLRG Landesverband Nordrhein) besucht. André Schäfer musste unter Aufsicht von Gerd Schütz eine Doppelstunde Erste Hilfe referieren. Grund hierfür war, dass Schäfer eine Prüfung zum Erste Hilfe-Ausbilder ablegen musste. Im Anschluss wurde die Urkunde zum Erste Hilfe-Ausbilder an André Schäfer ausgehändigt.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"